Bergschule Grund- und Gemeinschaftsschule Fockbek
 

WIMBA  … und das Geheimnis im Urwald

Aufführung des Grundschul-Musicals - 19.06.2018

Das Lampenfieber war bei allen Akteuren zunächst groß, als sich die Aula füllte und sie ihre Mitschüler und Mitschülerinnen im Publikum erblickten. Doch sobald die ersten Töne erklangen, ließ die Anspannung nach und die Schülerinnen präsentierten mit viel Spielfreude das Musical „Wimba… und das Geheimnis im Urwald“.

Fast ein Dreivierteljahr hatte der Grundschulchor der Bergschule unter der Leitung von Christine Wiggers intensiv geprobt, um das Stück auf der Bühne in Szene zu setzen.

Vor der selbst gestalteten Dschungelkulisse machten sich vier junge Forscher auf eigene Faust auf den Weg, um den Urwald zu erkunden. Dabei geschahen seltsame Dinge. Handy und Kompass versagten, ein Mitglied der Gruppe verschwand und plötzlich meldete sich sogar ein sprechender Steinklotz zu Wort und kündigte ein Opferfest an. Können die zauberhaften Schleierelfen hier vielleicht noch eingreifen und helfen?

Die Schülerinnen entführten ihr Publikum in eine fantastische Traumwelt und ernteten für ihre gelungene Vorstellung während und nach der Aufführung lang anhaltenden Applaus.

 

Ein großer Dank geht an alle mitwirkenden Akteure auf und hinter der Bühne (Technik, Bühnenbild und Kostüme)!

 A.Aust